Menü
Orangen-Zimt-Ribs

Orangen-Zimt-Ribs

Ein außergewöhnliches Ribs-Rezept aus dem Dutch Oven, eure Frauen werden euch lieben 😉

Rezept drucken
Orangen-Zimt-Ribs
Menüart Hauptgang
Vorbereitung 45 Minuten
Kochzeit 2,5 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptgang
Vorbereitung 45 Minuten
Kochzeit 2,5 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Ribs von der Silberhaut befreien, rubben und über Nacht kühl stellen
  2. Den Dutch Oven ordentlich buttern und die Ribs auf dem Boden verteilen
  3. Die restlichen Zutaten vermischen und über die Ribs geben
  4. Nach einer Stunde Kochzeit die unteren Ribs mit den oberen Ribs tauschen damit alle mal baden dürfen
  5. Nach zwei Stunden die Ribs aus dem Dutch Oven nehmen und die Hälfte der Soße entnehmen
  6. Einen Stapelrost (Petromax) in den Dutch Oven stellen und die Ribs darauf platzieren. Die abgeschöpfte Soße in einem extra Topf ordentlich einreduzieren lassen und die Ribs damit glasieren
  7. Nach insgesamt 2,5 - 2,75 Stunden sind die Ribs butterweich und fallen vom Knochen
  8. Lassts euch schmecken 😉
Rezept Hinweise

Dutch Oven: 12er

Kohleverteilung: 8 unter dem Dutch Oven, 12 auf dem Deckel

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.