Menü
Rolands Soljanka

Rolands Soljanka

Ein unglaublich leckeres Rezept welches sich sehr gut für Partys eignet, aber Vorsicht es hat ordentlich Feuer 😉

Rezept drucken
Rolands Soljanka
Menüart Hauptgang
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptgang
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Zwiebeln in Ringe, die Champignons in Scheiben und die Gurken in kleine Würfel schneiden. Die Texicana Salsa mit der Sahne vermischen und den Knoblauch dazu pressen.
  2. Den Dutch Oven ausbuttern und die Zutaten in folgender Reihenfolge einschichten.
  3. Die Zwiebeln und das Rindergulasch
  4. Die Hälfte der Paprika und der Champignons
  5. Das Schweinegulasch und darauf den Rest der Paprika und Champignons
  6. Die Dose stückige Tomaten
  7. Das grob erkleinerte Hackfleisch, den Kassler und die Gurken
  8. Zum Schluß die Soße darüber verteilen
  9. Jede Schicht Fleisch wurde ordentlich mit dem Soljankagewürz bestreut
  10. Bei geschlossenem Deckel zwei Stunden köcheln lassen. Dann den Deckel abnehmen und noch 30-45 Minuten weiter köcheln lassen und die Soljanka etwas einreduzieren. Falls es euch zu scharf sein sollte könnt ihr die Soljanka mit Creme fraiche oder saure Sahne etwas abmildern. Lassts euch schmecken 😉
Rezept Hinweise

Dutch Oven: 12er

Kohleverteilung: 8 unter dem Dopf und 16 auf dem Deckel

Dieses Rezept teilen
Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.